Rückblende Dezember [Lies Dich Nach Hogwarts]

wir haben es tatsächlich geschafft. Die Lies Dich Nach Hogwarts – Reading Challenge ist mit dem neuen Jahr vorüber. Bis heute habt ihr die Möglichkeit Euren finalen Rückblick zu posten. Die Auswertung durch uns Organisatorinnen beginnt nämlich dann ab morgen und wir können dann hoffentlich im Laufe der folgenden Woche die Gewinner küren.
Jedenfalls schon mal ein großes Dankeschön an ALLE, die sich so zahlreich beteiligt haben und die Challenge genossen haben.
Ein abschließendes Fazit werde ich aber nochmal separat posten! ♥

Nun aber zu meinem Dezember, der sehr ruhig war, was das Lesen betrifft. Trotz Weihnachtstrubel konnte ich zwei Büchlein beenden und das Tolle ist, dass mir beide absolut gefallen haben und ich sie ohne große Worte Euch ans Herz legen kann. Zu beiden gibt es noch diesen Monat eine Rezension, aber nun erstmal zu den Büchern und den damit verbundenen gelesenen Büchern!

In der Kategorie LEICHTE AUFGABEN habe ich folgendes Buch beendet, welches mir 1/10 Punkte eingebracht hat.

3. Lies ein Buch, in dem magische Kreaturen vorkommen.
Anika Ackermann – Blumenkopf 

Anika ist mittlerweile meine liebste Selfpublisher-Autorin. Ich begleite sie quasi schon seit ihrem ersten Buch und fiebere seither immer auf ein Neues Werk entgegen. Im Dezember erschien dann glücklicherweise auch schon eines davon und dieses mal etwas Untypisches – Ein Märchen. Und ich LIEBE Märchen…Volltreffer habe ich mir gedacht und das Büchlein dann auch relativ zeitnah verschlungen. Die Geschichte ist kurz wie eine Novellle, aber dennoch hat sie genug Magie in sich und lehrt zugleich. Ich hab jede Seite genossen und neben der Guten Fee gibt es auch einen Hauptcharakter, der selbst ein wenig zur magischen Kreatur wird. Aber mehr möchte ich an dieser Stelle auch nicht verraten.^^

In der Kategorie  MITTELSCHWERE AUFGABEN habe ich folgendes Buch beendet, welches mir 2/20 Punkte eingebracht hat.

18. Lies ein Buch, in dem es eine (böse) Überraschung gibt.
Tom Fletcher – Der Weihnachtosaurus 

 

Wow ein kleines Weihnachtswunder. Das Buch spielt nicht nur an Weihnachten, sondern ist das reinste Weihnachtsparadies. Von Elfen über Rentiere bis zum Weihnachtsmann ist alles dabei und lässt das Kinderherz höher schlagen und die Äuglein aufleuchten. Doch nicht alles geht am Weihnachtsabend glatt, eine unverhoffte Überraschung erwartet uns, es wird chaotisch bunt und das Ende ist einfach nur herzerwärmend. Wenn ihr der Weihnachtszeit ein wenig nachtrauern solltet, dann kann ich Euch nur eins empfehlen – Lest es und lasst euch von wundervollen Illustrationen verzaubern.

Die EXTRA-Aufgabe für den Dezember ist mir leider untergegangen, aber ich hoffe doch ihr hattet Zeit einen schönen Post zu verfassen mit jeweils drei buchigen Empfehlungen für Ron, Hermine und Harry?
Nun freu ich mich auf die Auswertung! Ich bin sehr gespannt wer alles die komplette Punktzahl erreicht hat. – Wir werden alles ganz genau prüfen!
Ich persönlich bin mit meinen abschließenden 29 Punkten zufrieden, auch wenn ich für mich ein etwas höheres Ziel angepeilt hatte.^^

Und wie war Euer Monat? ♥

4 Comments

  • Reply chaoskingdom 4. Januar 2018 at 22:02

    Meine Liebe, auch ich hatte mir ein höheres Ziel angepeilt. Letztendlich sind es 27 Punkte geworden.
    Was ihr aber geschafft habt: ihr habt meinen Ehrgeiz geweckt und somit habe ich mehr gelesen, als ich wohl sonst getan hätte. Also ist das doch schon mal ein Erfolg!
    Bin gespannt auf die Gewinner!
    Xoxo Vera

    • Reply Yasmin-Stella 9. Januar 2018 at 19:19

      Hey liebste Vera ♥
      Ja ich seh das genauso wie du und der Spaß an der Sache war auch das was wir damit bezwecken wollten. 🙂
      Freut mich das du so gut mit dabei warst:)
      Liebe Grüße, Stella

  • Reply msmedlock 8. Januar 2018 at 12:15

    Hallo, Liebes!
    Nun, wir haben zu danken für die Organisation und die tollen Fragen. 🙂 Ich bin doch weiter gekommen als ich dachte und fiebere der Auslosung schon entgegen. Ist sowas auch für nächstes Jahr geplant? 🙂
    LG, m

    • Reply Yasmin-Stella 9. Januar 2018 at 19:12

      Hey 🙂
      ach danke, dafür nicht. Wir haben das ja gerne gemacht. Die Auslosung folgt schon bald 😉
      Freue mich das du zufrieden bist! Der Spaß war ja auch die eigentliche Idee dahinter ♥
      Also in diesem Jahr wird es sich wieder eine Challenge oder sonstige Aktionen geben, aber dazu mehr wenn es soweit ist!
      Ganz liebe Grüße, Stella

    Kommentar verfassen