Fairyloot [Villainous – Unboxing]

in diesem Monat scheine ich ein Glückspilz zu sein, denn meine Fairyloot für den Oktober kam ungewöhnlich schnell bei mir an, so dass ich zu den ersten gehöre, die auspacken durften. – HAHA, dabei muss ich sonst tatsächlich immer am längsten warten.^^ Natürlich möchte ich Euch den Inhalt nicht vorenthalten, also hier mein Unboxing!

Wuhu ich weiß echt garnicht wo ich anfangen soll! Ich bin schon wieder hin und weg und dachte beim Auspacken nur ständig Ahh und Ohh und Wooow. Ich kam aus dem Staunen  garnicht mehr raus, aber ein Glück konnte ich mich mit Jenny und Jill ein wenig austauschen. Ich hoffe ihr alle da draußen, die ebenfalls bestellt haben, bekommen ihre Box auch ganz fix!

So letzte Spoilerwarnung – Lasst und beginnen!

Neben der oben aufliegenden Spoilerkarte zum Thema VILLAINOUS, fand ich als erstes Item die bereits angekündigte Kerze von Meraki Candles und wie cool ist bitte Maleficent. Ich bin mir sicher ihr alle kennt die Story und ebenfalls die Verfilmung. Die Kerze ist in einem passenden giftgrünen Ton mit etwas Glitzer gewählt und duftet auch ganz frisch. Super schön!

Dann hätten wir noch den wunderschönen Untersetzer – inspiriert von Moriarty und wie unfassbar schön ist bitte Evie Seo´s Design? Ich liebe ihren Stil total und freue mich sehr darüber, auch wenn dieses Schmuckstück eher als Deko herhalten wird. – Viel zu Schade^^

Und jetzt zu dem OBERCUTEN Todesser-Pin OMG ich liebe diese metallischen Pins. Das ist nun mein zweiter und OMGG brauche mehr haha^^- Auch die Farben und HACH. Natürlich von Hp inspiriert. Der Pin war ein exclusives Item – Designed von House of Wonderland.

Der süße kleine Taschenspiegel ist von Little Inkling Designs ist von The Young Elites inspiriert und sieht einfach nur wunderschön aus.  Ich finde toll, dass dieser Spiegel kleiner ist als gewöhnlich. So passt er auch in die kleinste Tasche für unterwegs. Ja, ich schleppe immer Spiegel mit mir rum haha.^^

Das obligatorische MONTHLY Lesezeichen passende zur Spoilerkarte war natürlich auch wieder Teil der Box.

Ein Buch, auf das wir uns ja schon freuen konnten, da angekündigt, war das Schmuckstück The Language of Thorns von Leigh Bardugo. Diese Edition ist exclusive  – Das besondere hier ist die „rote Folierung“ , die es sonst bei keiner anderen Ausgabe geben soll. Ich muss zugeben ich muss Grischa noch lesen, aber in Kaz aus Six of Crows habe ich mich schon mal verliebt haha^^. Und das beste an der Ausgabe – Die Illustrationen innen sind der Wahnsinn!

Klappentext zum Buch:
Travel to a world of dark bargains struck by moonlight, of haunted towns and hungry woods, of talking beasts and gingerbread golems, where a young mermaid’s voice can summon deadly storms and where a river might do a lovestruck boy’s bidding but only for a terrible price.
Inspired by myth, fairy tale, and folklore, #1 New York Times–bestselling author Leigh Bardugo has crafted a deliciously atmospheric collection of short stories filled with betrayals, revenge, sacrifice, and love.
Perfect for new readers and dedicated fans, these tales will transport you to lands both familiar and strange—to a fully realized world of dangerous magic that millions have visited through the novels of the Grishaverse.
This collection of six stories includes three brand-new tales, all of them lavishly illustrated with art that changes with each turn of the page, culminating in six stunning full-spread illustrations as rich in detail as the stories themselves.
Quelle Goodreads

Passend zum Buch gab so eine Art Klappkarte bestehend aus mehreren Karten, die teils Illustrationen aus dem Werk zeigen. Die Rückseite ist ebenfalls bedruckt. Richtig schön – Bin verliebt!

Von der talentierten Evie Seo gab es noch TMI inspiriertes Art-Print. Was soll ich noch sagen außer I´m in love – Danke für deine traumhaft schönen Art Prints. Haha ! ♥

Das küssende Paar auf dem weiteren „Art-Print“ (eigentlich Flyer) ist scheinbar aus einem Werk von Laini Taylor. Die Bücher habe ich aber nicht gelesen. Auf der Rückseite gibt es aber Infos und die Bücher habe ich nur zu oft auf Instagram gesehen. Das Design ist aber wirklich hübsch und geht für mich auch als Art-Print durch.^^

Natürlich gab es neben dem exklusiven Buch von Leigh Bardugo auch noch ein weiteres reguläres monatliches Büchlein in der Box, was wirklich traumhaft schön ausschaut. Auch wenn ich nicht der größte Schlangen-Fan bin. Wie hammer sind bitte diese Farben? Das Buch Forest of a Thousand Lanterns von Julie C. Dao soll eine Neuerzählung von der Evil Queen sein und klingt wirklich toll!

Klappentext zum Buch:
Eighteen-year-old Xifeng is beautiful. The stars say she is destined for greatness, that she is meant to be Empress of Feng Lu. But only if she embraces the darkness within her. Growing up as a peasant in a forgotten village on the edge of the map, Xifeng longs to fulfill the destiny promised to her by her cruel aunt, the witch Guma, who has read the cards and seen glimmers of Xifeng’s majestic future. But is the price of the throne too high?
Because in order to achieve greatness, she must spurn the young man who loves her and exploit the callous magic that runs through her veins–sorcery fueled by eating the hearts of the recently killed. For the god who has sent her on this journey will not be satisfied until his power is absolute
Quelle Goodreads

Und zum Schluss nochmal die Übersicht. Die knappen 40€ haben sich mal wieder mehr als gelohnt. Die Box war wieder üppig gefüllt. Die Fandoms sind genau meins. Ich bin glücklich diese Box noch auf den letzten Drücker bekommen zu haben und bin noch glücklicher das ich die begehrte November Box zum Thema Ladies That Slay ergattern konnte. Die Box ist leider ausverkauft, aber vielleicht habt ihr noch im kommenden Monat Glück. Ansonsten bin ich mir sicher das auch die Dezember Box nur großartig werden kann. Ich überlege stark ob langsam nicht ein Abo für mich sinnvoll wäre.

Zum Shop von Fairloot ->
Fairyloot auf Bookstagram ->

Wie gefällt Euch denn der Inhalt? Ich bin restlos begeistert, sprachlos und unendlich glücklich und muss sagen Fairyloot ist bisher die Box die ich wirklich ohne jeglichen Zweifel weiter empfehlen kann. 
Habt einen zauberschönen Tag! ♥

 

 

11 Comments

  • Reply leesbuecher 20. Oktober 2017 at 16:45

    Huhu,
    ich habe diesen Monat auch eine Fairyloot bekommen und sie vor einer Stunde bei der Post abgeholt. Ich bin echt absolut begeistert von dieser Box ♥ Vor allem das Artprint zu TMI gefällt mir mega, vor allem weil es auch noch mein Lieblingsspruch ist 🙂
    Leider kann ich aber meine Kerze nicht öffnen, da sie beim Transport anscheinend so verklemmt worden ist, dass der Deckel nicht mehr abgeht.
    Aber sonst bin ich echt hin und weg. Es war ganz besonders schwer nicht bei dir zu spitzeln was es so tolles gibt 🙂
    Liebe Grüße
    Lee.

    • Reply Yasmin-Stella 25. Oktober 2017 at 13:10

      Hey Lee ♥
      ich verstehe dich so – Die Box war einfach mal wieder super mega genial♥
      bin total verliebt hihi!
      Ach mit der Kerze ist das ja ärgerlich, aber sie duftet echt gut haha…Hast du denn versucht sie zurecht zu biegen?
      Ganz liebe Grüße, Stella ♥

      • Reply leesbuecher 25. Oktober 2017 at 14:33

        Huhu,
        die Kerze war einfach nur auf der einen Seite verklemmt, weil zu weit nach unten gerutscht. Zum Glück muss da nichts gerade gebogen werden, sie ging einfach nur sehr sehr schwer auf. Dafür sitzt der Deckel jetzt umso lockerer 😀

  • Reply Eva Maria 22. Oktober 2017 at 18:59

    Hallo Stella,

    beneidenswert, wie schnell, die bei dir war. Meine sollte auch noch kommen. Hoffe es dauert nicht mehr allzu lange.

    LG, Eva

    • Reply Yasmin-Stella 25. Oktober 2017 at 13:04

      Huhu Eva
      ehrlich gesagt war ich selbst überrascht – Bin sonst immer einer der letzten was Boxen angeht haha^^
      Durftest du mittlerweile schon auspacken?
      Liebe Grüße, Stella ♥

  • Reply Lovin-Books 24. Oktober 2017 at 6:47

    Guten morgen liebe Stella,

    hach, ich muss ja gestehen, dass ich mich gestern auf Instagram hab spoilern lassen. Da scrollt man nichtsahnend durch seinen Feed und dann bäääääm ein Foto mit dem kompletten Inhalt aus der Box. Aaaargh… Ich glaube nächsten Monat meide ich einfach die Sozialen Medien um den 20. rum 😀 Naja, ich freue mich trotzdem auf meine erste FairyLoot <3

    Liebste Grüße
    Sonja <3

    • Reply Yasmin-Stella 25. Oktober 2017 at 13:00

      Huhu allerliebste Sonja ♥
      ach nein das hasse ich ;/ Wie Können die Leute denn so gemein sein. Da hilft nur IG meiden, bis man seine Box hat.
      Aber freuen kannst du dich in jedem Fall! Die Box war mal wieder WOW!
      Drücker an Dich Stella

  • Reply Jill von Letterheart 29. Oktober 2017 at 8:04

    Oh Stella,

    mal wieder ein toller Beitrag! *.*
    Ich bin ich auch sooo unglaublich begeistert von der Box gewesen! Einfach wieder richtig, richtig toll!
    Und ich kann mich nur wiederholen, schnapp dir ein Abo! 😀
    Ich finde die Zusammenstellung der Items und die Buchauswahl wirklich immer einzigartig, dass die Items dann auch immer noch exklusiv sind, macht das Ganze umso umwerfender!
    Dann können wir uns ja gemeinsam auf die nächste Box freuen! 🙂

    Drück dich <3 Jill

    • Reply Yasmin-Stella 30. Oktober 2017 at 12:56

      HAHAH schon wieder Fairyloot 🙂 Hach was lieb ich das Thema hahha 🙂
      Also ich hatte mir ja die Nov Box noch geholt, da ich ja Rep für die kommenden drei Monate geworden bin (was ich immer noch nicht fassen kann ♥-♥), habe ich quasi jetzt eine Gutschrift für Februar und ab März wird es definitiv ein Abo hahah 🙂 LOOOVVEEE , aber weißt du ja selbst…Ich hab das Gefühl jeder Monat wird BESSSERR UND TOLLER UND MEHR ^^ ♥
      Drücke Dich, Stella

  • Reply Nicci Trallafitti 31. Oktober 2017 at 14:43

    Liebe Stella,
    noch ein wunderschönes Upacking, das ich gerne bei mir verlinke <3
    Meine Highlights waren die Kerze und das Language of Thorns Buch

    Liebe Grüße,
    Nicci

  • Reply beautyandthebook26 2. November 2017 at 22:29

    Oh maaaaaan <3
    Ich bin so todes neidisch haha
    Eine unglaublich tolle Box und ein richtig schönes Unpacking 🙂

    Drück dich <3

  • Kommentar verfassen