Mit Ski, Charme und Pinguin – Emma Wagner

Warum nur gerate ich immer an solche Männer? Wieso kann mir nicht mal einer begegnen, der nicht sich, sondern mich für den Nabel der Welt hält?

– Emma Wagner

Screenshot_SmartSelect_2017-04-25-09-51-27.pngb8b328a98b27779bfbcc5947a87013bb

Herausgeber: Books on Demand
Erscheinungstermin: 9. Februar 2017
Buchlänge: 324 Seiten
ISBN: 978-3743181021
Preis: TB 12,90€ / Ebook 0,99€
Erwerben

1edd7f359c5d938088e331d3923dafa3Zoey hat Kurven. Leider irgendwie an den falschen Stellen. Und ein paar Zentimeter mehr an Körpergröße wünscht sie sich auch schon ihr halbes Leben. Allerdings sind das momentan ihre geringsten Probleme, denn Zoey hasst Schnee, kann nicht Ski fahren und hält Skilehrer für arrogante Machos, die alles abschleppen wollen, was einen Busen hat.
Doch ausgerechnet sie wird dazu überredet, für eine Woche die Krokusse gegen Eisblumen zu tauschen und ihre Freundin Lara in deren Skiurlaub zu begleiten. Dort stellt sich heraus, dass in Wahrheit…alles noch viel schlimmer ist!
Anstelle der versprochenen Entspannung erwarten Zoey jede Menge blaue Flecke, ein ungewolltes Blind Date und exzentrische Pensionsbetreiberinnen, die offenbar etwas zu verbergen haben. Und Ben.
Ben ist Skilehrer und der Inbegriff sämtlicher von Zoeys Vorurteilen. Unglücklicherweise ist er überdies auch wahnsinnig charmant und heiß …

ewagnerEmma Wagner ist eine 1982 in Niedersachsen geborene Autorin.
Zum Studium verschlug es sie nach Heidelberg. Diese herrliche Stadt wurde ihrem Ruf in Emmas Falle mehr als gerecht, denn sie hat ihr Herz in Heidelberg verloren. Dort lebt sie dementsprechend immer noch – inzwischen glücklich verheiratet – mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter.
Eigentlich hatte sie nie vorgehabt, einen Roman zu schreiben. Seit dem Erfolg ihres Debütromans „Liebe und andere Fettnäpfchen“, der sogar noch 2015 Kindle Jahresbestseller geworden ist, kann sie nicht mehr damit aufhören. An Ideen dafür mangelt es ihr auch nicht, nur an Zeit. Schließlich hat sie eine fantastische Familie, die für sie das Wichtigste auf der Welt ist.
Da der Spagat zwischen Autorendasein und Mutterschaft nur mit einer gehörigen Portion Humor zu meistern ist, sind ihre Spezialität Liebesromane mit Herz, Humor und Heidelberg.

Quelle45b10943aa52537584dfb659a6976583Das Cover zeig ein verliebtes Pärchen in mitten einer Berglandschaft. Umrahmt von zarten Mädchenfarben und ein ganzer Schwarm an Schmetterlingen. Es spiegelt die Geschichte gut wieder, ist allerdings für meinen Geschmack ein bisschen zuviel Kitsch.^^ Dafür gefällt mir die Innengestaltung ganz gut. Die Kapitel sind liebevoll mit kleinen Verzierungen gestaltet.

Screenshot_SmartSelect_2017-04-25-09-53-28

Zoey ist eine der Hauptprotagonisten. Eine unsichere Frau, die sehr gerne mal ins Fettnäpfchen tritt und es trotzdem mit Humor und Witz nimmt. Auch wenn ihr Leben nicht perfekt ist und sie nicht die typischen Modelmaße besitzt, macht sie das Beste draus – Und das macht sie sympathisch. Sie kämpft oftmals mit Vorurteilen und das macht die Beziehung zu Ben nicht ganz einfach.^^

Ben ist Skilehrer und verzaubert Zoey vom ersten Moment an. Durch Missverständnisse entwickelt sich zwischen ihnen eine Hass-Liebe. Hin und her ist hier vorprogrammiert. Eine Menge Klischees finden sich in diesem Buch wieder.

Die Nebencharaktere, die man zu Beginn im Auto auf der Fahrt in den Skiurlaub erlebt hat – die übrigens nicht unterschiedlicher hätten sein können^^- , sind im Laufe der Geschichte ein wenig verloren gegangen und waren weniger greifbar.

Der Schreibstil war sehr flüssig und humorvoll – Die knapp über 300 Seiten sind schnell gelesen. ♥

Screenshot_SmartSelect_2017-04-25-09-52-29

ce16e9863f7e10f66b805bdf2521b74a

Ich bin so lala überzeugt. Es war eine niedliche Geschichte für zwischendurch, aber es war auch nichts „Neues“. Dennoch werde ich demnächst ein weiteres Buch der Autorin widmen und hoffe es wird mir mehr zusagen.

Ich vergebe 3/5 Stellettes.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar und die nette Signierung, liebe Emma Wagner.

Und habt ihr das Buch schon gelesen? Eure Meinung könnt ihr mir gerne da lassen ♥
angelique-rose.ffp

 

3 Gedanken zu “Mit Ski, Charme und Pinguin – Emma Wagner

  1. Pingback: Lesemonat März |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s