Nächstes Jahr am selben Tag – Colleen Hoover

Aber fünf Jahre warten? Eine halbe Ewigkeit? In fünf Jahren wird sie sich nicht mehr an heute Abend erinnern, da bin ich mir ziemlich sicher.

– Colleen Hoover

b8b328a98b27779bfbcc5947a87013bb

Herausgeber: dtv Verlag
Erscheinungstermin: 10. März 2017
Buchlänge: 376 Seiten
ISBN: 978-3423740258
Preis: Klappenbroschur 14,95€ / Ebook 11,99€
Erwerben1edd7f359c5d938088e331d3923dafa3

New York – Los Angeles, und dazwischen die große Liebe

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahr jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit – und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen …

Quelle552034f6478da70b20566de52acb25e7
hoov.jpgColleen Hoover stand mit ihrem Debüt ›Weil ich Layken liebe‹, das sie zunächst als eBook veröffentlichte, sofort auf der Bestsellerliste der ›New York Times‹. Mittlerweile hat sie auch in Deutschland die SPIEGEL-Bestsellerliste erobert. Mit ihren zahlreichen Romanen, die alle zu internationalen Megasellern wurden, verfügt Colleen Hoover weltweit über eine riesengroße Fangemeinde. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Texas.

Quelle / Foto © Martin Hangen45b10943aa52537584dfb659a6976583

Es wurde mal wieder Zeit für einen richtig gutes HOOVER-Büchlein! Und das bekam ich dann auch.♥ Angefragt hatte ich es direkt beim dtv-Verlag und hab mich wahnsinnig über die Zusage gefreut. Es kam tag-genau bei meiner lieben Jen an und so haben wir spontan einen Buddyread gestartet. Erst zaghaft mit knapp fünfzig Seiten, aber schon am nächsten Tag waren wir durch und konnten uns kaum zusammenreißen aufzuhören.^^

Zum Cover – Ich mag es. Es zeigt die beiden Protagonisten Fallon & Benton. Benton hält ihr Gesicht fest in den Händen und beide strahlen einander an. Die Farben der Hoover-Bücher aus dem dtv-Verlag gleichen einander, so dass es im Regal als Gesamtes hübsch aussieht.Screenshot_SmartSelect_2017-03-13-11-54-38

Fallon ist achtzehn -Sie hat trotz einem schweren Schicksalsschlag einen Plan. Sie zieht nach New York um ihren Traum der Schauspielerei wieder in Angriff zu nehmen. Während ihres Treffens mit ihrem Vater im Restaurant – an ihrem letzten Tag in L.A. – lernt sie Benton kennen. Er hat das „Streit-Gespräch“ aus der Nähe zwischen Tochter und Vater beobachtet und ist letztlich dazwischen gegangen. Er gibt sich als ihren Fake-Freund aus. Nach kurzem Zögern spielt sie mit und genießt das ihr berühmter Vater auch mal ordentlich Konter bekommt. Nachdem ihr Dad das Restaurant verlässt, sind sie nun zu zweit. Beide weichen ihren ersten und letzten gemeinsamen Tag nicht mehr einander und lernen sich kennen. Mit dem Abschied versprechen sie sich für die nächsten fünf Jahre einander zu sehen – immer am selben Tag.

Das Buch wird aus zwei Sichten geschrieben: Aus der Sicht von Fallon und aus der Sicht von Benton. Und beide Sichten ergeben eine Handlung – Die Handlungsstränge verfließen in einander. Ich mochte es die Gefühlswelten abwechselnd zu lesen. Beide waren mir so nah. Ich kann garnicht sagen, wenn ich lieber mochte. Wenn ich mich doch entscheiden müsste, würde ich Benton wählen. Im Kontext kommt ein kecker Spruch nach dem anderen so dass ich mich teilweise vor Grinsen kaum eingekriegt habe. Aber auch Fallon war mir sehr sympathisch.

Beide tragen ein Päckchen mit sich und doch stellt sich ihr zukünftiger Jahrestag, der 9.te November als Stütze und Hoffnungsschimmer dar. Jahr für Jahr, in dem sich beide weiterentwickeln, erwachsender werden, ihre Ziele verfolgen, Erlebnisse durchleben und dennoch immer wieder zusammenfinden.

Screenshot_SmartSelect_2017-03-13-11-53-26ce16e9863f7e10f66b805bdf2521b74a

Wer die Bücher von Colleen gerne liest, weiß was er hier zu erwarten hat. Sie schreibt tolle Liebesgeschichten, zieht mich jedes Mal in ihren Bann und schleudert mich einmal durch die Achterbahn der Gefühle – Gefühle aller Art. Vor diesem Buch hatte ich ein Lieblingsbuch der Autorin – Und zwar Hope Forever. Jetzt ist es DIESES! ♥ Eine gute Freundin schrieb kürzlich“ Hoover ist in ihrem Schreibstil erwachsender geworden“ und dem kann ich mich nur anschließen. Man merkt wie sie mit jedem Buch mit wächst. Nicht umsonst gehört sie mittlerweile zu meinen Lieblingsautoren.

Wenn ihr es nicht bereits gelesen habt – SCHNAPPT es Euch beim nächsten Buchhandel-Besuch und berichtet mir doch gerne wie es Euch gefallen hat. ♥

Mit 5/5 Stellettes sichert sich das Büchlein einen Platz auf meiner Jahreshighlights-Liste!!!

Eine RIESEN Danke für diesen Bücherschmaus, lieber dtv-Verlag! ♥

Hier kommt ihr zur Jen´s Rezension ->♥

angelique-rose.ffp

13 Comments

  • Reply lovelyceska 15. März 2017 at 1:23

    Hope Forever schmachtet mich nun von meinem SuB aus an, ich bin gespannt, ob es mir ebenfalls so gut gefallen wird ☺️? Aber da du es ja ebenfalls so mochtest, kann es ja nur gut sein ?? Deine Rezension ist toll und Danke fürs verlinken!! ???

    • Reply stellette_reads 17. März 2017 at 9:28

      Uhhh wann liest du es denn?….Bin gespannt ob du es genauso mögen wirst 🙂
      Danke meine Liebe ♥ 🙂

      • Reply lovelyceska 17. März 2017 at 11:38

        Das weiß ich leider noch nicht ? habe noch vorher einiges vor ???

  • Reply Isa 22. März 2017 at 21:42

    Ich habe das Buch gestern beendet und fand es total toll! Es hat mich echt berührt und ich würde total gerne wissen, wie es weitergeht.

    • Reply stellette_reads 2. April 2017 at 12:50

      Ja mir geht´s genauso, meine Liebe. Das Buch war echt unfassbar toll ♥
      Schönen Sonntag wünsche ich dir♥

      • Reply Isa 2. April 2017 at 13:18

        Dankeschön! Dir auch 🙂

  • Reply Lesemonat März | 5. April 2017 at 9:22

    […] Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag / 376 Seiten / 5 Stellettes […]

  • Reply Neuzugänge März | 8. April 2017 at 11:09

    […] Und das auch zu Recht. Das Werk Nächstes Jahr am selben Tag war grandios … Besucht meine Rezi für mehr Information. […]

  • Reply Montagsfrage – Mein Lesequartal | 24. April 2017 at 19:20

    […] Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag […]

  • Reply Halbjahres Highlights 23. Juli 2017 at 12:48

    […] Herzensbuch! Zwei Menschen gesucht und gefunden und dann ist da dieser eine Tag im Jahr, der sie wieder zusammen führt. Coho textet über die Liebe, das Leben und welche Geschichten es schreibt.   ->  Zur Rezension […]

  • Reply Neuzugänge März | Stellette_reads 12. August 2017 at 17:19

    […] Und das auch zu Recht. Das Werk Nächstes Jahr am selben Tag war grandios … Besucht meine Rezi für mehr Information. […]

  • Reply Fanny 19. September 2017 at 18:29

    Das Buch klingt ja toll

    • Reply Yasmin-Stella 19. September 2017 at 19:14

      Dankeschön – Das Buch war wirklich großartig! ♥

    Kommentar verfassen