Bis zum letzten Herzschlag – Jasmin Winter

Trotz allem verging kein Tag, an dem ich nicht an sie gedacht und sie vermisst habe. Mein Herz gehört ihr, für immer. Nur weiß sie das nicht – noch nicht.
– Jasmin Winter

b8b328a98b27779bfbcc5947a87013bb

Herausgeber: Books on Demand
Erscheinungstermin: 03. Juni 2016
Buchlänge: 308 Seiten
ISBN:978-3741211294
Preis: TB 9,99€ / Ebook 1,99€
Erwerben

1edd7f359c5d938088e331d3923dafa3

Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über Kopf in die Tat um. In Deutschland bringt sie ihren Sohn Jonas zur Welt und zieht ihn alleine groß. Von Evan hört sie nie wieder etwas, dennoch lässt die Sehnsucht nach ihm sie nicht los.
Zehn Jahre später muss Kate wegen einer Familienangelegenheiten mit Jonas in die USA fliegen. Dabei trifft sie zum ersten Mal wieder auf Evan, der keine Ahnung hat, dass Jonas auch sein Sohn ist…

Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals.

552034f6478da70b20566de52acb25e7

Geboren und aufgewachsen ist Jasmin im Norden von Deutschland, bevor es sie mit Mitte zwanzig mit Mann und Tochter in die Schweiz verschlagen hat, wo sie nun schon einige Jahre lebt.jasminwinter

Ihre freie Zeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie. Sie liebt es, mit den Füßen im Sand zu stehen und dem Rauschen des Meeres zuzuhören.
Bücher gehörten schon immer zu ihrem Leben. Bereits als Kind hatte sie eine große Fantasie und verfasste ihre eigenen Geschichten. Einige davon tummeln sich noch heute in ihrer Schublade. An ihrem ersten Roman „Bis zum letzten Herzschlag“ schrieb sie mit einigen Unterbrechungen fast zwei Jahre lang. Ihr Traum ist es, die Leser mit ihren Geschichten tief im Herzen zu berühren. Sie hat noch eine Menge Ideen für neue Buchprojekte – denn was gibt es Schöneres als Bücher?

Quelle

45b10943aa52537584dfb659a6976583

Auf das Buch wurde ich durch Instagram aufmerksam, da die liebe Jasmin Winter uns Leser während des Schreibprozesses, der Fertigstellung und der wirklich gelungen Cover-Gestaltung auf dem Laufenden gehalten hat. Durch das Miterleben war ich dementsprechend ziemlich neugierig auf die Geschichte.

Unverkennbar steckt in dem Cover sehr viel Herzblut, welches von dem Ehemann der Autorin entworfen wurde. Es gab ursprünglich ein anderes – was nicht weniger schön war – doch dieses kommt dem Inhalt so viel näher!

Die Geschichte behandelt ein sehr herzergreifendes Thema, welches durch den gefühlvollen und äußerst angenehmen Schreibstil hervorgehoben wird. Die Kapitel haben eine knappe länge – was ich besonders mag! – und nur so durch die Seiten fliegen lässt. Langweilig wurde es zu keinem Zeitpunkt.

Screenshot_SmartSelect_2016-07-21-22-09-34

Kate die Hauptprotagonistin scheint nach der Enttäuschung von Evan – ihrem Traummann – emotional in ein tiefes Loch zu fallen, aber nein sie nutzt ihre Freiheit und geht als starke Frau endlich ihrem Traum nach. Ein neuer Lebensabschnitt mit Sohnemann an Bord erwartet sie in Deutschland.

Josie – Kate´s beste Freundin – begleitet sie auf der Reise und diese herzensgute Persönlichkeit möchte ich in diesem Buch nicht missen, denn Freunde und Familie stehen für sie an erster Stelle. In jeglicher Situation lässt sie alles stehen und liegen und hat immer einen guten Rat bereit.

Jonas – Kate´s Sohn ist ein aufgewecktes Kerlchen, der so viel Kraft aus all dem Geschehen zieht und ganz viel Weisheit wiederspiegelt, die man nur aus Kinderaugen sehen kann.

Kate´s Eltern – Wie aus dem Bilderbuch mit dem Herzen am rechten Fleck. Ein paar Ecken und Kanten und nur das Beste für Ihre Tochter und die Familie zu wollen, machen sie erst so richtig liebenswert.

Evan der zu Beginn als Bösewicht abgestempelt wird, zeigt sehr viel Stärke und vor allem Ausdauer. Die Rückkehr von Kate war unvorhersehbar und dennoch kämpfte er für die Liebe bis zum Schluss.

ce16e9863f7e10f66b805bdf2521b74a

Screenshot_SmartSelect_2016-07-21-22-00-52

Emotionen ohne Ende. Ein wunderbares Buch über die große Liebe, starke Freundschaft und Familienzusammenhalt. Es wird gelacht und auch Tränen fließen ohne Ende. Das Buch ist nicht die leichteste Kost – dennoch sehr gefühlvoll und empfehlenswert.

Ich vergebe 4/5 Stellettes

Screenshot_SmartSelect_2016-07-07-20-34-44

An dieser Stelle möchte ich mich bei Dir liebe Jasmin für das Rezensionsexemplar, das selbstgemachte Armband und die Lesezeichen bedanken.


Liebe Leser,

ich freue mich wenn ich euch das Buch schmackhaft machen konnte. Lasst mir doch gerne Feedback da. Wenn  ihr das Buch bereits gelesen habt würde mich Eure Meinung auch sehr interessieren,

angelique-rose.ffp

9 Comments

  • Reply elizzy91 22. Juli 2016 at 8:41

    Eine tolle Rezension! Und ein super schönes Foto vom Buch! Sieht richtig klasse aus! Ich mag Bücher mit ganz viel ♥ kommt auf jeden Fall auf meine Wunschliste!
    Wünsche dir einen tollen Freitag!

    • Reply stellette_reads 22. Juli 2016 at 8:50

      Liebe Elizzy ich danke dir ?? … Bücher für’s Herz zum schmachten überraschen mich immer wieder. Freut mich deine Wunschliste erweitern zu können ?
      Ja endlich Freitag… Bald ist’s geschafft ?
      Schönen Tag dir ?
      LG Yasmin-Stella ?

  • Reply readingismyloveblog 22. Juli 2016 at 11:39

    Das ist so eine schöne Rezension? Ich glaube ich werde mir das Buch auch kaufen (wenn ich wieder Geld habe?)

    • Reply stellette_reads 22. Juli 2016 at 12:19

      Hach da freut sich der Geldbeutel ?…
      Lieben Dank! Freut mich sehr zu hören das es dir gefallen hat. Falls du einen Kindle oder die App hast kannst du es auch für aktuell 1,99€ lesen????

  • Reply elizzy91 22. Juli 2016 at 13:16

    Habe dich noch getaggt!
    https://readbooksandfallinlove.wordpress.com/2016/07/22/bibliophil-tag/

    Vielleicht magst du ja auch mitmachen!

  • Reply Autoreninterview – Jasmin Winter | 2. Oktober 2016 at 14:34

    […] Meine Rezension zu BIS ZUM LETZTEN HERZSCHLAG findest du HIER! […]

  • Reply Mein Lese-Jahr 2016 | 23. Januar 2017 at 17:06

    […] Jasmin Winter – Bis zum letzten Herzschlag […]

  • Reply Autoreninterview – Jasmin Winter | Stellette_reads 12. August 2017 at 16:12

    […] Meine Rezension zu BIS ZUM LETZTEN HERZSCHLAG findest du HIER! […]

  • Kommentar verfassen