Lucrum – Anika Ackermann

„Du hast keine Ahnung, wie tief du schon in dieser Sache drinsteckst. An deiner Stelle würde ich laufen – und zwar bis ans Ende dieser Welt, wo dich niemand der Bruderschaft findet!“  – – Anika Ackermann

b8b328a98b27779bfbcc5947a87013bb

Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungstermin: 15. Dezember 2015
Buchlänge: 426 Seiten
ISBN: 978-1523456338
Preis: TB 13,99€ / Ebook 4,95€

1edd7f359c5d938088e331d3923dafa3

Was bleibt, wenn sich alles verändert? Wenn du dich veränderst?
London, 2050: Die Feuer des Dritten Weltkriegs sind noch nicht erloschen, als sich der Kampf um die Vorherrschaft der Stadt zwischen Schattenbrüdern und Lichtrittern zuspitzt. Die siebzehnjährige Emma kämpft gemeinsam mit den Schattenbrüdern gegen die Loge des Lichts, bis ihr bester Freund Liam plötzlich verschwindet und sie die Bruderschaft dahinter vermutet. Gemeinsam mit dem vorlauten Formwandler Timotheus und dem schönen, aber streitlustigen Lichtritter Noah versucht sie, die Wahrheit herauszufinden – und gerät in einen jahrhundertealten Konflikt.

552034f6478da70b20566de52acb25e7

Anika Ackermann wurde 1989 in Trier geboren. Sie studierte Kunstgeschichte und Geschichte in Jena und Trier. Nach ihrem Abschluss verbrachte sie einige Monate in London, wo sie unter anderem an Lucrum schrieb. Inzwischen lebt die junge Autorin und Hobby-Künstlerin mit sechs Mitbewohnern in einer urigen Villa in der Schweiz und arbeitet als Texterin für einen Mode-Online-Shop. In ihre Heimat nahe der luxemburgischen Grenze kehrt sie immer wieder gerne zurück.

45b10943aa52537584dfb659a6976583

Ich habe das Buch aufgeschlagen und war dank dem fesselnden Schreibstil direkt im Geschehen. Wo wir uns befinden verrät uns bereits das umwerfend schöne Cover, welches übrigens von der Autorin selbst gestaltet wurde. London, eine Weltstadt, die auch von mir noch unbedingt bereist werden möchte!
Die Hauptprotagonistin Emma lebt mit ihrem besten Freund Liam zusammen und befindet sich im tagtäglichen Kampf zwischen Gut und Böse. Überrascht haben mich hier die blutrünstigen Szenen im Buch, jedoch waren sie nicht abschreckend.
Neben Emma und Liam lernen wir noch Noah den Lichtritter kennen. Es stellt sich schnell heraus, das sich Emma und Noah zueinander hingezogen fühlen: Ob es sich um Schicksal handelt? Nachdem plötzlichen Verschwinden von Liam machen sich die beiden gemeinsam mit Timotheus dem Formwandler, der übrigens zu meinen liebsten Charakteren gehört, auf die Suche nach ihm und lösen das Rätsel um Lucrum, Emma´s Vergangenheit und die Wahrheit um die Bruderschaft.

ce16e9863f7e10f66b805bdf2521b74a

Lucrum ist ein durchweg spannendes Werk mit tollen Charakteren, die alle sehr detailliert beschrieben wurden, jedoch genug Spielraum der eigenen Fantasie überlassen. Ein nicht aufgedecktes dunkles Geheimnis begleitet uns fortan durch das Buch, welches auf einen zweiten Teil hoffen lässt. Ganz gespannt erwarte ich bereits die neuen Abenteuer, die ich mit Emma und Co. erleben darf. Somit steht eins fest: Sofern Band zwei erscheint bin ich eine der ersten, die es im Regal haben wird! Wenn ihr Dystopien und Fantasy mögt ist dieses Buch ein absolutes MUSS!

s

Ich vergebe 4/5 Stellettes, weil ich die Vermutung habe das Band zwei mich umhauen wird und ich mir somit einen kleinen Puffer nach oben lasse.

lucrum WidmungVielen lieben Dank Anika für das Rezensionsexemplar und nicht zu vergessen die wundervolle Widmung!!!

Und nun zur EUCH meine Lieben Leser: Kennt ihr das Buch der Selfpublisherin bereits? Habt ihr es schon gelesen? Oder stoßt ihr zum ersten Mal auf dieses Buch. Erzählt mir unbedingt mehr in den Kommentaren und lasst mich doch wissen ob euch meine erste Rezension auf meinem Blog gefallen hat?

angelique-rose.ffp

No Comments

  • Reply trallafittibooks 26. Juni 2016 at 20:40

    Ich muss es auch unbedingt bald lesen! ?

    PS. Dein Blog und insbesondere das schöne, schlichte Design gefällt mir richtig gut.

    LG Nicci

    • Reply stellette_reads 26. Juni 2016 at 22:05

      Danke meine süße ??
      … Das freut mich wirklich sehr… Gerade von deinem Blog kann man noch so viel lernen ???… Hab einen schönen Abend süße ??

  • Reply Kim 26. Juni 2016 at 20:51

    Liebe Yasmin-Stella,
    das ist ein wunderbarer erster Blog-Beitrag! 🙂 Der macht richtig Lust darauf, das Buch zu lesen! Tatsächlich habe ich sofort angefangen 😛 Das Design deines Blogs finde ich auch super schön! Ich freue mich schon auf weitere Einträge :*
    Liebe Grüße,
    Kim 🙂

    • Reply stellette_reads 26. Juni 2016 at 22:04

      Liebe Kim danke für deinen wundervollen Kommentar??
      Dankeschön für deine Unterstützung… Ich freue mich ebenso auf mehr??
      Hab einen wundervollen Abend liebes ??

  • Reply Anika Ackermann 26. Juni 2016 at 20:52

    Hallo meine Liebe <3 Du hast da einen ganz wundervollen Blog geschaffen!! Alle Daumen hoch!! Ich freue mich wahnsinnig, dass Dir Lucrum gefallen hat. Danke für die schöne Rezension! Was Teil 2 angeht, halte ich Dich auf dem Laufenden 😉
    Liebe Grüße, Anika <3

    • Reply stellette_reads 26. Juni 2016 at 22:03

      Hey Anika?… Schön das dir meine Rezi so gut gefällt ??
      Ich bin noch ganz am Anfang aber werde mir weiterhin Mühe geben und denke es brauch noch ein wenig Zeit mich hier richtig einzugrooven??.. Aber ich hab schon einige Ideen und freue mich drauf?….
      Auf Band zwei von Lucrum bin ich übrigens sehr sehr sehr gespannt??… Ich begrüße es sehr auf dem Laufenden gehalten zu werden… Hab einen tollen Abend ????

  • Reply unauffaellig-auffallend 26. Juni 2016 at 20:52

    sehr schöne Rezension 🙂 Regt wirklich dazu an mal rein zu schnuppern in das Buch 🙂 Freue mich noch mehr von dir zu lesen

    • Reply stellette_reads 26. Juni 2016 at 22:00

      Aww danke meine liebe?.. Das freut mich gerade total… Ebenso freue ich mich von dir einiges zu lesen ????

  • Reply ivymanhattan 26. Juni 2016 at 21:32

    Ich liebe deinen Blog schon jetzt <3 bin dir natürlich sofort gefolgt und freue mich schon auf mehr von dir hihi die Rezension ist übrigens toll geworden!!!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!

    • Reply stellette_reads 26. Juni 2016 at 21:59

      Huhu süße und somit habe ich soeben auch deinen Blog entdeckt und freue mich über mehr von dir ??… Dankeschön und hab du auch einen zauberhaften Abend liebes ?

  • Reply Autoreninterview – Anika Ackermann | stellette_reads 3. Juli 2016 at 15:38

    […] Lucrum – Anika Ackermann […]

  • Reply Neuzugänge Mai 2016 | stellette_reads 3. Juli 2016 at 16:18

    […] Lucrum – Anika Ackermann […]

  • Reply Antje Ackermann 3. Juli 2016 at 21:23

    Sehr schöne Rezension. Ich habe das Buch meiner Tochter natürlich auch gelesen und war zutiefst überrascht, was sie Tolles geschaffen hat. Ich freue mich über jeden begeisterten Leser. Danke.

    • Reply stellette_reads 3. Juli 2016 at 21:28

      Liebe Antje,
      ich kann nur zustimmen! Anika hat ein tolles Werk geschaffen und ich freue mich sehr auf den Folgeband 🙂
      Ganz liebe Grüße 🙂

  • Reply Lesemonat Juni 2016 | stellette_reads 4. Juli 2016 at 20:03

    […] Lucrum – Anika Ackermann […]

  • Reply Mein Lese-Jahr 2016 | 23. Januar 2017 at 17:06

    […] Anika Ackermann – Lucrum […]

  • Reply Top 10 & Flops 2016 | 24. Januar 2017 at 14:39

    […] und Charme, nicht zu vergessen ein wenig Liebe und eine grandiose Kulisse. Mehr könnt ihr meiner Rezension entnehmen. Im übrigen lese ich aktuell am Folgeband Damnum, welches ich im Anschluss rezensieren […]

  • Reply Lesemonat Januar | 22. Februar 2017 at 17:15

    […] Damnum von der lieben Anika Ackermann begann mein Lesejahr 2017. Die Fortsetzung von Lucrum (hier geht´s zur Rezension) konnte mich wieder sehr begeistern. Die Geschichte rund um Emma & Noah geht endlich weiter und […]

  • Reply Damnum – Anika Ackermann | 23. Februar 2017 at 10:19

    […] Das erste Buch im Jahr, welches ich lesen durfte, war Damnum – und somit Band 2 der Sonne-Mond-Saga von der lieben Anika Ackermann. Alleine das Cover ist ein wahrer Hingucker und ich kann es kaum abwarten es als Taschenbuch im Regal stehen zu haben. (Noch ist es „nur“ als Ebook erhältlich, aber wer Anika auf Instagram verfolgt ist bestens informiert^^). ♥ Die Gestaltung ist übrigens auch mal wieder von der Selfpublisherin selbst kreiert worden und passt perfekt zum Gegenstück Lucrum. […]

  • Reply Neuzugänge März | 8. April 2017 at 11:09

    […] Ohrringen, Lesezeichen uvm erreichte mich durch die liebe Anika. Damnum ist der Folgeband von Lucrum. Beide sind bereits rezensiert und sehr zu […]

  • Kommentar verfassen