Monthly – Buchiges im Juni

liebe buchlinge

wie ihr seht schreit dieser Beitrag nach Veränderung. Künftig wird es meinen Lesemonat und meine Neuzugänge und sonstige buchige Themen und/oder Ankündigungen in einem Beitrag geben. Ich bin gespannt, ob Euch der Überblick genauso sehr wie mir zusagt. Let´s gooo …

reading

2 Bücher / 540 Seiten / ca. 18 Seiten pro Tag

Federherz habe ich nach meiner Mai-Flaute in den Juni mitgenommen und endlich beendet. Das Buch war okay, aber leider nicht ganz so gut durchdacht. Die Grundidee war niedlich, leider hat es mir an Umsetzung gefehlt. Kann man lesen – Muss man aber nicht.

Als das Leben mich aufgab hat mir bis auf Kleinigkeiten sehr gut gefallen. Eine tolle Story mit viel Input und Anregung. Für jung und alt eine spannende Geschichte, die ans Herz geht.

Ein kleiner, aber feiner Lesemonat – Tschüss Flaute, du kannst gehen.^^

new in

Oblivion, Band zwei der Spin-Off-Reihe zur Lux-Serie, erreichte mich freundlicherweise durch den Carlsen-Verlag selbst. Ich freue mich schon sehr in die Perspektive von Daemon abzutauchen und seine Sicht der Dinge zu erblicken.

Als das Leben mich aufgab, bekam ich vom Zeilengold Verlag, ebenfalls als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Das Buch schnappte ich mir direkt nach Erhalt und hatte es im Nu verschlungen.

Nach meiner ewig langen Ausmistaktion, bei der ich knapp 200 Büchlein verbannt habe, hatte ich auch keinen großen Shoppingalarm und war in der Tat so artig und habe mir seit langer Zeit mal kein Buch gekauft.

Screenshot_SmartSelect_2017-07-09-13-23-56

blogging.png

Mit der Leseflaute wurde es auch ruhiger hier auf dem Blog – Ich habe Euch einen Beitrag im Juni geliefert und zwar meine Neuzugänge aus dem Mai. Falls ihr den Post noch nicht gelesen habt, freue ich mich über Euren Klick. Für mich als Anmerkung – Wöchentliche Updates sollten wieder drin sein!

Auf meinem Blog findet ihr nun meine persönliche Blogroll in der rechten Seitenleiste (Widgets). Die Liebe zu anderen Bloggern teilen ist mir sehr wichtig. Ich schreibe nicht nur gerne eigene Texte, sondern lese auch unheimlich gerne auf anderen Blogs. Schaut doch gerne mal vorbei und wenn ihr eine persönliche Blogger-Empfehlung habt, lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Zum Thema “ Blogger“ – Künftig möchte ich Euch den ein oder anderen Blogger in einem gesonderten Post vorstellen. Mit Verlinkung und kleinem Interview. Mir persönlich gefällt diese Art von Austausch sehr gut und man lernt dadurch weitere Kollegen kennen.

Aktionen – Wie ihr sicher bemerkt habt, nehme ich schon einige Zeit nicht mehr an der Montagsfrage und den Freitagsgedanken teil – Der Grund dafür ist einfach, dass mich nicht jede wöchentliche Frage anspricht und es mit teilweise zu unpersönlich ist. Ich denke mir, spannender ist es wenn ich hin und wieder über eigene Erfahrungen berichte und Euch den Themen teilhaben lasse, die mir am Herzen liegen oder auch einfach mal so ein wenig mit Euch brainstorme und blubber. Dabei wird es allerdings vorerst keine festen Tage geben.

Das vorab von mir – Ich bin gespannt was ihr zu all dem sagt und wünsche Euch einen fantastischen Tag.

stellette_reads

Amazon Affiliate Links – Wenn darüber kaufst, erhalte ich eine minimale Provision. Für Dich ändert sich jedoch nichts am Kauf! Lediglich unterstützt du mich damit. ♥

 

 

 

2 Comments

  • Reply msmedlock 11. Juli 2017 at 9:10

    Hallo, Liebes!
    Oh, ich habe mich momentan auch in eine Flaute verstrickt. Ich habe ungefähr fünf Bücher angefangen und kann mich auf keines konzentrieren. Schön blöd. Ich hoffe, dass der dritte Tribute von Panem-Teil das jetzt richtet. 🙂
    Schön, dass du wieder öfter da bist. Wenn du wen zum Brainstormen brauchst, dann immer her damit. Ich könnte auch ein paar Ideen gebrauchen. 🙂
    Alles Liebe, m <3

  • Reply MONTHLY – Buchiges im Juli | Stellette_reads 16. August 2017 at 9:52

    […] Veränderung: Auch im Juli habe ich Lesemonate, Neuzugänge und Blognews zusammen gefasst Monthly – Buchiges im Juli […]

  • Kommentar verfassen